1. Region

Aachen: AKV und WDR zufrieden: Die Quote stimmt

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : AKV und WDR zufrieden: Die Quote stimmt

„Wir sind mit Quote und Marktanteil sehr zufrieden“, sagt Werner Pfeil nach der Ausstrahlung der Fernsehsitzung des Ordens „Wider den tierischen Ernst“ in der ARD. „Und der WDR ist es auch“, hat der Präsident des Aachener Karnevalsvereins (AKV) erfahren.

mI ithSnct heba ied shuAtluanrgs am gtaaeonndbM eneni Mrtnekaaitl nvo 1,21 otrPezn cteriehr — so ielv wei 126;0 mi ierovng rJah ranew se 2,21 .oenPtzr sDa nids 46, Miolnnlei ,ceusahZru mi Sttncih baenh 3,48 lnnileiMo nzsuhee.eg

nrWädhe der deeR vno etriOesrdrnt niideWfr eKcnasrmhtn erdwun roags 15 ontrPez ,errcieth sa„d its iesnlelntoas,“ so fPe.li

mA gmnss,Ktsaerlvaaa .10 ar,bFreu teizg edr RWD um 22.30 rhU enei ,-52 üsgitden gufssgan.Lan

hucA 2901 rdiw dei utndsOnrezigs in red ADR lhtsuarae,gts dhanac lufät erd Vrraegt chewsinz AKV dun WDR u.sa „nDan wird eun t,drean“evhl sgat fiPle.