1. Region

Düsseldorf: AfD-Mitglied: Stadt Düsseldorf versetzt Beamten

Düsseldorf : AfD-Mitglied: Stadt Düsseldorf versetzt Beamten

Die Stadtverwaltung Düsseldorf hat einen Beamten versetzt, weil er aktives Mitglied der AfD ist. Einen entsprechenden Bericht der „Bild”-Zeitung vom Freitag bestätigte eine Sprecherin der Stadt. Der Beamte sei im Wohnungsamt für die Vermittlung von Flüchtlingswohnungen zuständig gewesen.

nie„eS rsmtafdiPciteaelitgh pstas ntich uz iesmde eriesbbAerict”,h gates dotirtSetdkar aBudrrhk zhitnecHs )DPS( urz dBureügngn erd znsutegVre dem a.lBtt

Die Bldi„” tahte die reesVzuntg hudrc enei eagnfrA achn dem nmeetaB am Dnrsaneogt nsgnteoa,eß iwe eid eiercprhnS am eiaFrtg gs.ate Am hceliegn gTa sie neesi snutezVgre ssbnselehco doewr.n In wchelme irsbtcrhbeieAe re nnu ktfngüi neaertib dr,wee ies hcon cthin eienntdhce.s

eiseBnedtte rde alavSntewttrgdu ümesns der nieShrprce uogflez orv sDnrtiettniat ein nüzFsgusenugihr ornevgle, cniht ebar erih hsltaireicfatmgdeiPt w.ssauiene