1. Region

Aachen: Adalbertsteinweg: Unfallopfer außer Lebensgefahr

Aachen : Adalbertsteinweg: Unfallopfer außer Lebensgefahr

Die Frau, die am Sonntagmittag auf dem Adalbertsteinweg von gleich zwei Fahrzeugen angefahren und schwer verletzt worden ist, schwebt nach Auskunft der Aachener Polizei nicht mehr in Lebensgefahr.

Sei esi ma äspent Anebd im uilnikmK eebtsri eriwed rcspaaebhrn ewsngee udn ahbe nde rteÄnz cuha irhe eionsarelPn ennnne eök,nnn os dsas önegighrAe sgiäendttvr eewrnd knetno.n rvZuo tehat rbüe ide tiednIätt erd aFru ngale hlntrikeUa re.trhsgceh ehNerä niknestEsner ebür end enguane Hgreagn dse asllfnU itgb es utal iolPezi onhc hinct.

segnuneaZgeusa uzlgeof lols ide grinunäeßgF kuzr cahn 14 rUh hvusretc ,ebnha eib tRolicht den wtsenAgdilreaetb na der Kruunezg akiserBsrat,ßcm naSdateßr,es slesatrasEsß zu n.bequerrüe Dbiae urwde sei husntäzc von eiemn gzehurFa certo,thui odhwrcu sie nis Slntoepr tregei. Ein aleuttbnrmi ogrfdenle reiwzet fhrAaeotru tknone ithnc emrh acnhsewiue dun sfestaer ies tim ieesmn .aeWng rZu rnuägKl sed sUlcfeaensghhenl rwdi ualt Pizlieo unn nei cSsrtedneivrghaä etlcieheantsg.