1. Region

Niederzier: Acht Kinder nach Feuer im Krankenhaus

Niederzier : Acht Kinder nach Feuer im Krankenhaus

Nach einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Huchem-Stammeln (Gemeinde Niederzier) sind 15 Bewohner mit Anzeichen von Rauchvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Acht Kinder mussten stationär behandelt werden. Aus bisher ungeklärter Ursache fingen Matratzen und Reifen Feuer. Die Polizei geht von fahrlässiger oder vorsätzlicher Brandstiftung aus.

Der Brand war nicht der erste in dem von 31 Sinti bewohnten Haus. Bereits vor neun Tagen musste die Feuerwehr dort einen Kellerbrand löschen.

Einen fremdenfeindlichen Hintergrund schließen Polizei und Staatsanwaltschaft nach bisherigen Erkenntnissen aus.