1. Region

Köln: Acht Jahre nach Einsturz: Grundstein für neues Kölner Archiv gelegt

Köln : Acht Jahre nach Einsturz: Grundstein für neues Kölner Archiv gelegt

Rund acht Jahre nach dem Einsturz des Kölner Stadtarchivs hat die Stadt den Grundstein für einen Neubau an anderer Stelle gelegt. „Wir können den Menschen, die dem Einsturz des Stadtarchivs zum Opfer gefallen sind, nicht mehr helfen. Aber Gott sei Dank ist der totale Gedächtnisverlust - den ja viele von uns befürchtet haben - ausgeblieben”, sagte Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker (parteilos) am Freitag bei der Feierstunde.

rüF 50,8 nnllMoiie uEro lsol nun sda eedromtns elomnkuam rchAvi Eurpaos eensehtnt. nI ned dntneiusGr auf erd seeBtallu udwre ieen eMnsegmopsilb eeeugrntmai - utner menread egtüllf mit uacButths dse ealtn Ais.vhcr itM dre Flgrteenuisltg rdiw 0202 tncehgr.ee

Dsa tela öelnrK tihaaStvcrd wra ma 3. ärMz 9020 ts.ügeiznrte eZwi eMnscehn ankem usm eLe,bn die mrrüTem rnuebgbe 03 ellireaRgketmo na eenuDmon.tk eiD arghnseruoncchUsf gtetleast isch isb uhtee asl äßurste iozr.etiplkm eDi ssacawtltftaSnahta mttelreti ewgen rsrefsghaäli gTuönt dnu eänfguBdgauhr retwihnie egnge 94 ucB.gedehistl ieS etwrta abre atwe cnoh auf ine tncteSnareanhc-G,äevuthsidg staeg nie eSherrcp dre hltstaSfcaatswnata dre ucehnDste ueP-.ngetArssre

sE hcetrhsr lgeriasdnl ikuZ:crdte Am 2. äMzr 9012 ntede ied rhtsseinajr.Zhfe itbG se ndan neki tznrisasesltcinhe tUi,elr jräreveh sad en.zGa eonAnmmgen ,idrw ssda ubtBeeinaar rfü eine eneu U-ltethlhBleeasna zu emd ünlcUkg üft.nrhe