1. Region

Aachen: Aachener Zeitung vergibt erstmals Ausbildungsbrief für Betriebe

Aachen : Aachener Zeitung vergibt erstmals Ausbildungsbrief für Betriebe

Im Rahmen des AZ-Forums Bildung im Bildungszentrun von Grünenthal hat Chefredakteur Bernd Mathieu am Dienstagabend erstmalig den Ausbildungsbrief der AZ verliehen.

Er soll Betriebe hervorheben, deren Ausbildungsleistung durch Qualität, Engagement oder Stellenzahl aus der Masse herausragt. Die Betriebe wurden von Azubis vorgeschlagen und anschließend zur Wahl gestellt.

Den Goldenen Brief nahm Personalleiter Jürgen Stockem für die Sparkasse Aachen entgegen, den Silbernen bekam Hans-Günther Heinrigs, geschäftsführender Gesellschafter von Aug. Heinrigs Druck + Verpackung aus Aachen, und Bronze ging an Monika Heinen, Personalleiterin der Energie- und Wasser-Versorgung aus Stolberg.

Friseurmeisterin Doris Hillemacher aus Eschweiler bekam eine Anerkennung, weil sie trotz zweier eigener Azubi eine dritte übernommen hatte, als deren Ausbildungsbetrieb in Konkurs ging.