Aachener Leitstelle erhält täglich bis zu 1500 Anrufe