1. Region

Aachen: Aachener Kreuz: Unfall mit sechs Fahrzeugen

Aachen : Aachener Kreuz: Unfall mit sechs Fahrzeugen

Bei einem Unfall auf der Autobahn 544 sind am Dienstagabend fünf Personen leicht verletzt worden. Ein Autofahrer hatte ein Stauende übersehen, war auf einen Wagen aufgefahren und schob so fünf andere Fahrzeuge aufeinander. Zwei Spuren mussten gesperrt werden.

caNh bnAneag der izPlioe arw der Aeorrafthu ggnee 747.1 Urh fau ads tenudeaS euf.heargnaf eBi mde lnUalf itm shcse utAos wunder fnüf ehcnsenM lskecirghceeiüwl run icleth rezvlt.et Veri aFuezgehr senusmt ppahetglsceb .wneerd

äendrWh ied kfutneeträsgRt nud eid eiPizlo im tEznais nwra,e nutessm ewzi Supnre dre 445A tsgeeprr rede.wn ehnZicsw edr Abtfhar tohn-AacRehe rEde dnu emd hcearenA Kzuer eiltdeb shic eni ,Suat erd zchhtwiseilincze iewz roKeeltmi gnal aw.r

eengG 10.19 rUh nnkotne ide peruSn dweire rfegnbeieeg d.renwe

nnkuemAgr edr ktdineRao: nI irene rneürfeh siVoner dse Aklirset behan iwr von ineesb eeitnlbeigt zeuahgFrne e.eictthbr eDi lhaZ abhen riw ,rrrikoeigt acehdnm se enue enmiIrfoaotnn erd Auebiioztlohpna .gab