Neuss: 72-jährige Fußgängerin von Straßenbahn verletzt

Neuss: 72-jährige Fußgängerin von Straßenbahn verletzt

Wegen einer Unachtsamkeit ist eine 72 Jahre alte Frau in Neuss von einer Straßenbahn schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, hatte die Fußgängerin am Dienstagnachmittag die Bahn übersehen, als sie vor dem Hauptbahnhof die Straße überqueren wollte.

Die herannahende Straßenbahn erwischte die 72-Jährige trotz Notbremsung und schleuderte sie zu Boden. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr von Aachener Zeitung