1. Region

Mönchengladbach: 68-Jähriger wird nach Tod der Lebensgefährtin Haftrichter vorgeführt

Kostenpflichtiger Inhalt: Mönchengladbach : 68-Jähriger wird nach Tod der Lebensgefährtin Haftrichter vorgeführt

Der 68-jährige Mann, der am Montag in Mönchengladbach seine Lebensgefährtin getötet haben soll, wird dem Haftrichter vorgeführt. Das gaben Staatsanwaltschaft und Polizei am Dienstag in Mönchengladbach bekannt.

reD nanM hteta ma ogtmMgoernan tlbess den zNrtoat t.ntgeäirdvs Bei dem zrendieiM akm rde arthVdec ,uaf ssad edi eä5hrg5i-j rFua ecslewmöirhegi tetetgö .wrued Der Vhctreda ehtretäer chsi ebi nde lehncenaisßnde tnltigernmu.E eÜbr ned ginhereibs mEdraulstntgntsi lnwole ezioiPl dnu laftSntstaawahacst ma ttMichow in eiren snefeznPrrsoeke .eirebhntc