1. Region

Köln: 53 Taschendiebe auf Bahnhöfen erwischt

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : 53 Taschendiebe auf Bahnhöfen erwischt

In der Vorweihnachtszeit hat die Bundespolizei an Bahnhöfen in Nordrhein-Westfalen insgesamt 53 Taschendiebe geschnappt. Die meisten wurden vorläufig festgenommen, gegen sechs Menschen lagen bereits Haftbefehle vor, teilte die Behörde am Freitag in Köln mit.

De„i tZei rov Wethcanhein etuedetb ssHcaniooh rüf ehbsidce”,enaT etags heerrcSp ögrJ nt.iBetr Dnen die hcseennM teäthn rüf den keeeuahncfGsk rhem rglaeBd ni end ancsheT sal tns.so Arßeemdu eis asd elgGdrneä an nde eaBsignhten ovr neatiehchnW engew der ehöehnr aZlh edr enRidnese .ößgerr elipSelz egsitubdelea daFhren ni Zlivi reanw eib rde uSehc nach aceieTnhsndbe im Eat.szni