Köln/Pulheim: 49-jähriger Lasterfahrer stirbt nach Frontalzusammenstoß

Köln/Pulheim: 49-jähriger Lasterfahrer stirbt nach Frontalzusammenstoß

Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Kleinlaster und einem Geländefahrzeug auf einer Kreisstraße in Pulheim bei Köln ist am Freitag ein 49-Jähriger ums Leben gekommen.

Der Fahrer des Kleinlasters war aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten. Dort stieß er mit dem geländegängigen Lastwagen zusammen. Er wurde so schwer eingeklemmt, dass die Feuerwehr ihn erst nach einer Stunde befreien konnte.

Er starb wenig später im Krankenhaus. Der Beifahrer des Mannes sowie der Fahrer des Geländefahrzeugs wurden ebenfalls verletzt und mussten ins Krankenhaus, wie die Polizei des Rhein-Erft-Kreises mitteilte.

Mehr von Aachener Zeitung