1. Region

Reichhofs: 43-Jähriger von Ehefrau erschossen

Reichhofs : 43-Jähriger von Ehefrau erschossen

Ein 43 Jahre alter Mann ist in Reichshof bei Köln von seiner getrennt lebenden Ehefrau getötet worden. Das Motiv und die Umstände der Tat sind noch unklar, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag mitteilte.

Das Opfer war am Montagnachmittag erschossen im gemeinsamen Haus der Eheleute in Reichshof-Alpe aufgefunden worden. Die Polizei ging zunächst von einem Selbstmord aus. Erst die Obduktion ergab Anhaltspunkte für ein Tötungsdelikt.

Die getrennt lebende Ehefrau des Opfers geriet ins Visier der Ermittler, weil ihre Aussagen unmittelbar nach dem Auffinden der Leiche im Widerspruch zu den Ermittlungsergebnissen standen.

Die 48-Jährige wurde in einer Klinik in Olpe festgenommen, in der sie seit Dienstag behandelt wurde. In ihrer Vernehmung hat sie inzwischen den tödlichen Schuss zugegeben. Sie sollte noch am Donnerstag dem Haftrichter vorgeführt werden.