Düsseldorf: 33-Jähriger lebensgefährlich verletzt: Drei Verdächtige verhaftet

Düsseldorf: 33-Jähriger lebensgefährlich verletzt: Drei Verdächtige verhaftet

Nach einem folgenschweren handgreiflichen Streit in der Düsseldorfer Altstadt hat die Polizei drei Männer wegen versuchten Totschlags festgenommen.

Die Verdächtigen im Alter zwischen 18 und 20 Jahren seien am Montag und Dienstag im Ruhrgebiet verhaftet worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Sie stehen im Verdacht, einen 33-jährigen Düsseldorfer vor drei Wochen bei einem Streit lebensgefährlich verletzt zu haben.

Mehr von Aachener Zeitung