Köln: 30.000 Besucher bei Kölner Festival Cologne on pop

Köln: 30.000 Besucher bei Kölner Festival Cologne on pop

Mehr als 30.000 Besucher haben von Mittwoch bis Sonntag das Kölner Musikfestival „Cologne on pop” (c/o pop) besucht.

Die Open-Air-Konzerte von Tim Bendzko und Katzenjammer vor zusammen mehr als 15.000 Zuschauern zählten zusammen mit den Konzerten der internationalen Künstler Joan As Police Woman und Dillon zu den Höhepunkten des „c/o pop”, wie der Veranstalter am Sonntag mitteilte.

An den fünf Tagen spielten über 140 Künstler an mehr als 30 Orten in der gesamten Stadt. Das Kölner Musikfest wurde zum neunten Mal ausgetragen.

Mehr von Aachener Zeitung