1. Region

Düsseldorf: 3000 Teilnehmer bei friedlichen Kurden-Demos in NRW

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : 3000 Teilnehmer bei friedlichen Kurden-Demos in NRW

Bei zahlreichen kleinen Kundgebungen haben Kurden in 15 Städten in Nordrhein-Westfalen gegen das Vorrücken der türkischen Armee auf die nordsyrische Stadt Afrin protestiert. Die Polizei zählte nach Angaben des Innenministeriums am Montagabend insgesamt rund 3000 Teilnehmer.

laelrbÜ sie es lcfidrieh ibn.eebegl Acuh in end tcenhäns agTen benblei eid rfizakättEens in ötrheher r,chteseBftia gaset nie tspeuemrnrsieMcrshii am enitDags.

esnRi-neirmWnItNn Herretb Reul ()UDC thaet rzvuo wga,nter sdsa nhac nneteedcensrph erfnfuAu mi nneteItr itm inree ogttezfsteern tnsikaoalE in edr rkencdihsu montimyCu retecgenh enrwde mss.eü Die Secesi-ihhNheWRdrtbröne oeanebetthbc ide aeLg hrse nuaeg. „rWi drwene es hictn ndel,ud adss ches-krüetnniri oKekltfni heri afu tudeemsch Bdoen aenrutasgeg rned,e”w ahtte eulR am tMnago sgaeg.t

In nizhecrhael ouciernpsäeh täedSnt ptisoreerent teis emd ncedenhWoe sMenhnec ggnee dei ehüsictrk äMisviteleoirfnf egnge druneK in .sidNrynore nI fnornhdWeitr-aNeels arewn ma gnSnato ebi rieen etmointonDrsa von renudK ma rfüerlodsDes gfFhnlaeu dmtinssene 16 cneenMhs htlice lteztrve wne.rod rmudßeAe amk se zu älcnernBgnsdaah ufa rstküchei geuirhEctinnn in sdcMeehe in Srualenad udn ni elhAn im anrlsnMe.üdt