Maastricht: 24-Jähriger feuert aus fahrendem Auto

Maastricht: 24-Jähriger feuert aus fahrendem Auto

Auf der Autobahn 2 zwischen der niederländisch-belgischen Grenze und Maastricht hat am Montagvormittag ein Autofahrer aus seinem fahrenden Wagen auf ein anderes Auto geschossen.

Ein Zeuge hatte gesehen, wie der Insasse aus seinem Wagen schoss und notierte sich daraufhin dessen Nummernschild. Schon kurze Zeit später konnte der Fahrer in Geleen verhaftet werden.

Es handelt sich um einen 24-jährigen Niederländer. Warum er auf das zweite Auto feuerte, ist indes unklar. Auch von den Insassen des beschossenen Autos fehlt jede Spur.

Zeugen werden gebeten sich bei der niederländischen Polizei zu melden.

Mehr von Aachener Zeitung