1. Region

Hennef: 24-Jähriger baut betrunken Unfall und versteckt sich im Auto

Hennef : 24-Jähriger baut betrunken Unfall und versteckt sich im Auto

Er fuhr über einen Gehweg, über die Insel eines Kreisverkehrs und prallte dann gegen ein Verkehrsschild: Ein Autofahrer hat am Sonntag in Hennef (Rhein-Sieg-Kreis) einen Unfall gebaut und sich danach ausgerechnet in seinem eigenen Wagen versteckt.

ieW ied eloziiP am ontMga tmietlt,ei teaht hcis edr 4iäg-erhJ2 nebunetkr nas eetruS stegetz udn ni eeirn Kruve die llKooentr eürb das agFzheur rern.elvo slA snie utAo scihelicßlh negge nie serelhkridchVs al,telrp hfur red shekürnVedrsre vndoa. iDe iPzolie nadf ihn wigen säetpr in nreei aasgkecsS - meib Vuhrec,s isch ni emd ganWe zu .kcnetsevre niE lktoletoAsh etieelfr die ägulErkrn üfr nsie hhecnungöielsw te:hraVeln rE war tmi 813, omlirelP urees.gtwn