Verdächtiger in Haft: 24-Jährige erliegt lebensgefährlichen Schussverletzungen

Verdächtiger in Haft : 24-Jährige erliegt lebensgefährlichen Schussverletzungen

Nach dem gewaltsamen Tod einer 24 Jahre alten Frau hat die Polizei am Mittwoch in Pulheim einen 27-jährigen Verdächtigen in der Nähe des Tatortes festgenommen.

Dabei wurde eine Schusswaffe sichergestellt. Der Mann leistete keinen Widerstand, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Eine Beziehungstat sei nicht auszuschließen. Nähere Informationen zum Ablauf gab es zunächst nicht.

Nachbarn im Pulheimer Ortsteil Geyen hatten am Vormittag mehrere Schüsse gehört und die Polizei alarmiert. In einer Wohnung fanden die Beamten die lebensgefährlich verletzte 24-Jährige, die kurz danach starb. Die Kriminalpolizei Köln richtete eine Mordkommission ein.

(dpa)
Mehr von Aachener Zeitung