Düsseldorf: 200.000 Euro Schaden bei Brand in Düsseldorfer Bürogebäude

Düsseldorf: 200.000 Euro Schaden bei Brand in Düsseldorfer Bürogebäude

Bei einem Brand in einem Bürogebäude in Düsseldorf ist in der Nacht zum Dienstag ein Sachschaden von rund 200.000 Euro entstanden.

Das Bürogebäude brannte nach Feuerwehrangaben vollständig aus. Es richtete zudem erheblichen Schaden in einer angrenzenden Modefirma und einer Autowerkstatt an. Ein Feuerwehrmann wurde bei den Löscharbeiten leicht verletzt. Die Brandursache wird ermittelt.

Mehr von Aachener Zeitung