1. Region

Düsseldorf/Frankfurt: 20 Unfälle an NRW-Bahnübergängen im vorigen Jahr

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf/Frankfurt : 20 Unfälle an NRW-Bahnübergängen im vorigen Jahr

Im vergangen Jahr gab es an den 2079 Bahnübergängen in Nordrhein-Westfalen insgesamt 20 Unfälle. Wie die Deutsche Bahn am Mittwoch in Frankfurt mitteilte, wurden 2016 bundesweit 140 Unfälle an den Kreuzungen von Schiene und Straße registriert, NRW hat daran einen Anteil von gut 14 Prozent.

uHaufahallstupcner ie,s sdas red goraVnr sed eehrnvksnrehcSie htetcsmsia dreew - esi es uas unasmUret,imfkeka ncitnieLsh erdo sNew,nciiths eetäklrr die hn.Ba

berÜ ied raheJ tbig se gnewrei efär:Vlol 0321 nrawe ni eineflnNeraoWdhs-tr nhoc 34 lnleUäf an übgaenerBnhgän veznehteicr dwon.re Bdseuwitne hta nayerB eid inmtsee ebeghräBnaüng 3113() dun uhac ide eesmitn Ulenälf )(5.3 Nchnrsideaees udn RNW itvnzhecneree im grvnaenngee hraJ wsielje 02 Uäelfln nud eilnge aditm uaf lzPta iew.z