1. Region

Köln: 20-Jähriger schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

Köln : 20-Jähriger schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

Ein betrunkener 20-jähriger Fußgänger ist in Köln in der Nacht auf Sonntag von einem Taxi erfasst und schwer verletzt worden.

reD nanM mak cahn bPiazeiannoleg tmi eimen nuReggnseattw ni nie .nahsaKrenku Der rih-gäe3j6 Thxarreiaf ozg shic nudtewticShnn uz dnu irltet eeinn ck.ochS uZ emd lUnlfa mi atdelitSt enhrEdfel war es oeekngmm, als rde Jr2ehiä-0g eine hahbranF btraet dnu bidae sda hlRtotci rde ßgguplnFreeaäm rtneiroge.i ebaDi weurd re rtfaonl nvo med aTxi erstafs dun reüb ide eoabuMtroh in ide tuLf setrleughd.ce rDe Jh20greäi- tathe nniee tokAhrlewol von 1,9 lPiom.erl