1. Region

Köln: 17-Jährige nach Messerattacke außer Lebensgefahr

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : 17-Jährige nach Messerattacke außer Lebensgefahr

Einen Tag nach einer Messerattacke auf offener Straße in Köln ist das 17-jährige Opfer außer Lebensgefahr.

ieW Pelozii dun Sacntwalfaahtsstat am Mnatgo i,tmtteeiln acmeth erd tecmmailuhß 16 reahJ atle ätTer in ieesrn ehneumgnVr nieek bangeAn rzu hSeca und ltleow sich cahnatllwi rnreteetv n.laess eiD atthlaafasStnatwsc Könl ewdre eeinn beHflfahte geenw cneruehsvt oesMrd ni netTtiiahe tmi cunehsvter srehwcne sbaRue engantrbea, hiße se. Der rageeihTätctvd lslo am tangSno uhtercsv ,hbane rinee -1gihäjr9ne renFindu dse tärsepne rfeOps eid ashateHdnc uz rßnetnei.e Bie emnie eedamgnHneg lslo rde ih6rg-ä1Je nand ufa die r-71hägeJi nsenoeitgceh nhae,b ide ehirr rFieudnn nhfele otllw.e uhcA dsa uobRpafre eudrw ehitlc .rvltezte eiD g1rä-Jhe7i metuss prrteootein dneerw. reD reTät c,ltfüehte neotnk erab rzku anhdac mfeoemtngnse dernwe.