1. Region

Zukunft des Verkehrs: 1500 Teilnehmer bei Online-Konferenz des Verkehrsministeriums

Zukunft des Verkehrs : 1500 Teilnehmer bei Online-Konferenz des Verkehrsministeriums

Mit 1500 Teilnehmern hat nach Angaben des NRW-Verkehrsministeriums eine Online-Konferenz zum Thema Mobilität gestartet.

Bei dem sogenannten „Bündnis-Tag“ wurden am Mittwoch 70 Referentinnen und Referenten erwartet, darunter Experten aus der Verkehrsbranche, Startup-Unternehmer, Forscher und Politiker.

Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) sagte als Gastgeber: „Wir nutzen die Chancen der Digitalisierung und veranstalten einen komplett digitalen Bündnis-Tag – das passt zum Thema Mobilität der Zukunft. Denn auch die ist digital und vernetzt.“ Die erste Konferenz hatte 2019 noch als normale Veranstaltung in Essen stattgefunden. Durch die Coronavirus-Pandemie wurde der aktuelle Bündnis-Tag ins Internet verlegt.

Laut Ministerium waren 28 Veranstaltungspunkte in fünf Themenforen und unterschiedlichen Formaten aus drei parallel sendenden TV-Studios geplant. Dazu sollte es Live-Schalten nach Kopenhagen, Wien, London und ins Silicon Valley geben.

(dpa)