Frechen: 15 Kilometer Kupferkabel gestohlen

Frechen: 15 Kilometer Kupferkabel gestohlen

Rund 15 Kilometer Kupferkabel sind in Frechen gestohlen worden.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, nahmen die Diebe auf dem Rohbau einer Schule die aus den Wänden und Decken heraushängenden Kupferkabel der fast fertig verlegten Elektroinstallation mit.

Wahrscheinlich waren die Diebe am vergangenen Wochenende zugange.

Mehr von Aachener Zeitung