1. Region

Köln: 14-Jähriger hinterm Steuer: Körperverletzung und Unfallflucht

Köln : 14-Jähriger hinterm Steuer: Körperverletzung und Unfallflucht

Nächtliche Bilanz eines 14-Jährigen: Autoschlüssel entwendet, Unfall verursacht, Fahrerflucht begangen. Wie die Polizei in Köln mitteilte, muss der Jugendliche sich nach einer heimlichen Tour mit Mutters Wagen wegen Fahrens ohne Führerschein, fahrlässiger Körperverletzung und Fahrerflucht verantworten.

iEn eshpetcsenrden teerrffrhanavS sie geieneil.ett rDe hJäg4-1eri aehtt ni dre Nhcat uz otgnanS dsa Rothcitl na ereni Kguzuern imcstehats dun awr tim mneie naedern uotA eenmgumste.azsoßn ieD rehineiaBrf in med gnaeW ruedw hetlic rtlte.evz erD gneuJ - er ttaeh ohcn Fureend na Bord - tehflütce tim med heenlecitlr Atuo in einnShcinalelgn ürbe edn rütegsegirB ndu uwedr nntieMu repstä tgll.stee