Kreis Heinsberg: Nikolaus legt bei der Selfkantbahn Extra-Schicht ein

Kreis Heinsberg: Nikolaus legt bei der Selfkantbahn Extra-Schicht ein

Die Nachfrage nach Karten für die Nikolausfahrten mit den historischen Dampfzügen der Selfkantbahn ist auch in diesem Jahr wieder sehr groß.

Alle Züge sind ausgebucht, aber es liegen noch zahlreiche Kartenwünsche vor. Deshalb fährt am Samstag, 18. Dezember, um 11 Uhr ein zusätzlicher Nikolauszug ab Bahnhof Geilenkirchen-Gillrath.

Unterwegs steigt dann der Nikolaus mit Knecht Ruprecht in den Zug und beschert die Kinder. Wer Karten für diese zusätzliche Nikolausfahrt haben möchte, sollte sich möglichst schnell an die Vorverkaufsstellen wenden, zum Beispiel in Geilenkirchen bei der West Energie und Verkehr, 02431/886832, in Schierwaldenrath in der Bahnhofsgaststätte, 02454/935686, und in Heinsberg beim Heinsberger Tourist-Service im Kreishaus, 02452/131415, oder eine Mail an nikolaus@selfkantbahn.de senden. Informationen gibt es auch unter 0241/82369 oder 02454/6699.

Mehr von Aachener Zeitung