Gütersloh/Aachen  19.10.2017 11:21 Uhr

Fast 2000 zusätzliche Studiengänge seit 2014

Symbol Hochschule Studium Hörsaal dpa Die Zahl und Vielfalt der Studienangebote in Deutschland ist in den vergangenen drei Jahren deutlich gestiegen. Das geht aus einer Analyse des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) hervor. Im Vergleich zum Mai 2014 gab es im Mai 2017 demnach 1904 Studiengänge mehr, die meisten davon an Universitäten. Mehr...
Aachen  18.10.2017 14:24 Uhr

Jetzt erst recht: Ins Studium mit Kindern

15547662.jpg Sie ist jung, sie ist gerade in den Endzügen ihres Medizinstudiums und sie hat drei Kinder. Im ersten Semester wurde sie das erste Mal schwanger. Und damit hat Alina Goldmann keinen Seltenheitsstatus mehr. Sechs Prozent aller Studierenden haben heute bereits mindestens ein Kind. Mehr...
Kassel/Berlin  16.10.2017 11:54 Uhr

Uni ohne Studium: Weiterbildungen mit Hochschulzertifikat

Hörsaal Studium Wer an die Uni will, muss Student sein? Falsch! Längst ist es auch für Außenstehende möglich, Veranstaltungen zu besuchen - gegen Geld. Weiterbildungen mit Hochschulzertifikat machen es möglich. Der Markt ist jedoch arg unübersichtlich. Mehr...
Berlin/Hamburg  12.10.2017 13:10 Uhr

Suche nach Stipendium lohnt sich auch ohne Bestnoten

Stipendium Stipendien fördern nicht nur hochbegabte Studenten. Viele Förderprogramme vergeben ihre Gelder auch nach anderen Kriterien wie Bedürftigkeit oder ehrenamtlichem Engagement, andere spezialisieren sich auf bestimmte Fächer oder Regionen. Auch Studenten ohne Bestnoten haben deshalb eine Chance auf Unterstützung, erklärt Mira Maier in der Zeitschrift „Zeit Campus” (Ausgabe 6/2017). Mehr...
Berlin  11.10.2017 16:06 Uhr

Kinder von Akademikern kellnern im Studium seltener

Kellnern Bei der Entscheidung für einen Studentenjob spielt unter anderem das Elternhaus eine Rolle. So arbeiten Kinder von Eltern, die selbst nicht an der Uni waren, etwas häufiger in Jobs, die mit ihrem Studium nichts zu tun haben - als Kellner etwa. Mehr...
Hamburg  11.10.2017 12:20 Uhr

Grundsatzfragen mit Doktorvater gleich am Anfang klären

Viele Doktoranden fühlen sich von Doktorvater oder -mutter nicht ausreichend betreut. Damit das gar nicht erst zum Problem wird, sollten sie die Art der Zusammenarbeit möglichst früh klären, rät Coach Gudrun Behm-Steidel im Magazin „Zeit Campus” (Ausgabe 6/2017). Mehr...
Weinheim  11.10.2017 12:17 Uhr

Auf eigene Stärken bauen: Was gegen Selbstsabotage hilft

Studenten Hochschule Hörsaal Uni Symbol Eine wichtige Prüfung steht an, man müsste lernen, tut es aber nicht: Dahinter kann die sprichwörtliche Aufschieberitis stecken - oder aber sogenanntes self-handicapping. Der Betroffene bereitet sich absichtlich nicht vor, damit er hinterher sagen kann: „Ich hatte eh nicht gelernt.” Warum? Um den eigenen Selbstwert zu schützen, erklärt die Zeitschrift „Psychologie Heute” (Ausgabe 11/2017). Mehr...
Aachen/Düsseldorf  09.10.2017 20:23 Uhr

Anwesenheitskontrollen an Unis: Wenn die Freiheit künftig zur Pflicht wird

15498403.jpg Eingriff in die Freiheit des Studiums oder notwendige Kontrolle, um Probleme insbesondere für die ersten Semester zu verringern? Die schwarz-gelbe Landesregierung will das von Rot-Grün 2014 erlassene Verbot von Anwesenheitskontrollen bei Uni-Veranstaltungen wieder kippen und den Hochschulen ermöglichen, Anwesenheitsverpflichtungen wieder einzuführen. Mehr...
15
Darwin/Aachen  08.10.2017 21:57 Uhr

Aachener Sonnenwagen beim Welt-Solarauto-Rennen gestartet

Sonnenwagen Aachen Solar World Challenge Er sieht aus wie ein Ufo und wiegt noch nicht einmal 200 Kilogramm: Sonnenwagen heißt der solargetriebene Flitzer, mit dem die RWTH Aachen am Sonntag bei der World Solar Challenge angetreten ist: zu einer Woche über 3000 Kilometer quer durch die Wüste von Australien. Mehr...
Aachen  04.10.2017 20:11 Uhr

Medizinstudium: Experten fordern Reform der Zulassung

15468175.jpg Was sagt die Gesamtnote 1,0 auf dem Abitur über die Persönlichkeit eines Studienanfängers aus, über seine Entwicklungsmöglichkeiten, Belastbarkeit und nicht zuletzt über den voraussichtlichen Verlauf eines Medizinstudiums? Mehr...
 04.10.2017 16:31 Uhr

Kommentiert: Nicht herumflicken

3654141.jpg Es wirkt alles irgendwie hilflos, planlos – kein gutes Gefühl, wenn es um junge Menschen und die Zukunft medizinischer Versorgung geht. Das Zulassungsverfahren zum Medizinstudium ist dringend reformbedürftig – allerdings nicht erst seit gestern. Mehr...
Gütersloh  04.10.2017 11:53 Uhr

Taktik und Alternativen: Vier Wege zum Medizinstudium

arzt untersuchung symbol Kaum etwas ist an deutschen Hochschulen so schwer zu ergattern wie ein Studienplatz in Medizin. Richtig gute Chancen haben nur Schulabgänger mit einem glatten Einser-Abi. Für alle anderen wird es schwer - aussichtslos ist die Lage aber nicht. Vier Wege zum Medizinstudium im Überblick: Mehr...
Aachen/Jülich/Bonn  29.09.2017 15:16 Uhr

Exzellenz-Projekte der RWTH im Spitzenforschungs-Wettbewerb erfolgreich

SuperC RWTH Aachen Hochschule Universität Foto: Marius Becker dpa Es geht um Ruhm und Geld: Die RWTH Aachen steht mit fünf Exzellenzclustern in der Endrunde des zentralen Wettbewerbs um Förderung der Spitzenforschung von Bund und Ländern. Das Forschungszentrum Jülich ist an vier dieser Projekte beteiligt und mit vier weiteren Kooperationen mit anderen Universitäten ebenfalls eine Runde weiter. Mehr...
Düsseldorf  27.09.2017 16:09 Uhr

An NRW-Unis soll wieder Anwesenheitspflicht gelten

Bachelor treibt Studenten zur psychologischen Beratung Universitäten in Nordrhein-Westfalen sollen künftig wieder die Anwesenheitspflicht der Studierenden in Seminaren verlangen können. NRW-Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen (parteilos) kündigte am Mittwoch an, das unter der rot-grünen Vorgängerregierung eingeführte „starre Verbot” von Anwesenheitspflichten in klassischen Seminaren abzuschaffen. Mehr...
Bielefeld  27.09.2017 10:38 Uhr

Berufserfahrung für Studium anrechnen: Datenbank gibt Übersicht

Hörsaal Wer vor seinem Studienbeginn schon gearbeitet hat, kann sich seine Berufserfahrung oft anrechnen lassen. Welche Qualifikationen wie anerkannt werden, ist jedoch von Hochschule zu Hochschule und von Studiengang zu Studiengang unterschiedlich. Einen Überblick gibt die Online-Plattform Dabekom. Mehr...
Berlin/Freiburg  19.09.2017 12:43 Uhr

Doktortitel bleibt beste Voraussetzung für den Aufstieg

Doktorhut mit Geldscheinen Symbol Einen schicken neuen MBA oder den guten alten Doktorhut? Wer sich per Titel für höhere Aufgaben empfehlen will, hat die Qual der Wahl. Sinnvoll ist grundsätzlich beides, sagt ein Experte - eventuell auch in Kombination miteinander. BWLer müssen allerdings genauer hinsehen. Mehr...
Berlin/Gütersloh  18.09.2017 11:43 Uhr

Eine Hälfte Hörsaal, eine Hälfte Leben: Studieren in Teilzeit

Eine Hälfte Hörsaal, eine Hälfte Leben: Studieren in Teilzeit Kranke Angehörige, Kinder, ein Beruf: Gründe für ein Teilzeitstudium gibt es genug. Doch so vielfältig die Gründe, so zahlreich sind die Probleme. Denn viele Hochschulen sind kaum darauf eingerichtet. Und umgekehrt unterschätzen viele Teilzeit-Studis die Herausforderung. Mehr...
Aachen  17.09.2017 16:49 Uhr

Graduiertenfest der RWTH: Mehr als 1000 Hüte fliegen hoch

15358309.jpg Seit vier Jahren lädt die RWTH ihre Absolventen nach Vorbild der US-amerikanischen Abschlussfeiern zu einer großen Graduiertenfeier ein. Jetzt hieß es auf dem Gelände des Dressurstadions des Aachen-Laurensberger Rennvereins wieder: „Tschö wa“. Als Höhepunkt der Feier flogen über 1000 Akademikerhüte in den Himmel. Mehr...
55 1

Ältere Artikel finden Sie per Klick auf den jeweiligen Erscheinungstag

Artikel im Archiv

Januar 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Die Homepage wurde aktualisiert