Kreis Düren: Neuer Nahverkehrsplan wird erstellt

Kreis Düren: Neuer Nahverkehrsplan wird erstellt

Die Verwaltung des Kreises Düren plant, den Nahverkehrsplan bis Mitte 2015 neu aufzustellen.

Im vergangenen Herbst gab es deswegen eine Befragung der Einwohner zum Thema Mobilität, derzeit haben die Mitarbeiter großer Betriebe und Einrichtungen die Möglichkeit, sich zu äußern. Außerdem fand im Dezember eine sogenannte Beteiligungsrunde der Kommunen statt, bei der grundsätzliche Daten abgefragt wurden wie Einwohnerzahlen, Schülerzahlen oder neue Baugebietsentwicklungen.

Voraussichtlich im März findet die zweite Beteiligungsrunde statt. Die Stadt Jülich weist darauf hin, dass dafür Vorschläge gemacht werden können. In der dritten Runde werden die Ergebnisse und Entwürfe vor den politischen Gremien vorgestellt.

Mehr von Aachener Zeitung