Wassenberg: Nachbarschaftsstreit eskaliert: Neun Verletzte durch Reizgas

Wassenberg: Nachbarschaftsstreit eskaliert: Neun Verletzte durch Reizgas

Ein Streit unter Nachbarn ist in Wassenberg völlig aus dem Ruder gelaufen. Wie die Polizei in Heinsberg mitteilte, hatte sich in der Nacht zu Sonntag ein 39 Jahre alter Mann durch eine Gartenfeier nahe seiner Wohnung gestört gefühlt.

<

p class="text">

Der Mann forderte Ruhe, es kam zum Streit. Dabei sprühte der 39-Jährige mit Reizgas und verletzte neun Menschen im Alter zwischen 21 und 28 Jahren leicht. Die Polizei ermittelt nun unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung