Hückelhoven-Brachelen: Motorradfahrer verletzt sich bei Überholmanöver schwer

Hückelhoven-Brachelen: Motorradfahrer verletzt sich bei Überholmanöver schwer

Bei einer Kollision mit einem Auto ist ein 52-jähriger Motorradfahrer am Montagnachmittag schwer verletzt worden.

Eine 40-jährige Hückelhovenerin fuhr gegen 16 Uhr mit ihrem Wagen auf der Linderner Straße. Als die Frau in eine Hauseinfahrt abbiegen wollte, setzte ein 52-jähriger Motorradfahrer, der hinter ihr fuhr, zum Überholen an.

Dabei kam es zum Zusammenstoß, wobei sich der gestürzte Motorradfahrer schwere Verletzungen zuzog. Der Mann wurde nach notärztlicher Behandlung ins naheliegende Krankenhaus gebracht.

Mehr von Aachener Zeitung