Minister Scheuer sollte seinen Platz räumen

Kostenpflichtiger Inhalt: Kommentar zum Millionengrab Pkw-Maut : Der Minister ist angezählt

Andere sind auch schon für geringere Fehler zurückgetreten. Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) klebt jedoch an seinem Stuhl. Dabei ist Scheuer dafür verantwortlich, dass Steuergeld in dreistelliger Millionenhöhe – manche in der Opposition schätzen den Schaden sogar auf bis zu eine Milliarde Euro – verlorenging, weil die Pkw-Maut am 18. Juni spektakulär vor dem Europäischen Gerichtshof gescheitert ist.