KOmmentar von Kristina Dunz zur Krise im Irak

Kostenpflichtiger Inhalt: Krise im Irak : Auf schmalem Grat

Es ist nur noch ein sehr schmaler Grat, auf dem sich die internationale Gemeinschaft, die Nato, die Bundesregierung und die Bundeswehr im Irak bewegen können. Es kommt jetzt alles auf die Regierung in Bagdad an, ob – und wenn ja welche – ausländische Truppen nach der Tötung des iranischen Generals Ghassem Soleimani und seiner Begleiter auf irakischem Boden durch US-Militär bleiben dürfen.