Kommentar: Bund soll sich endlich neu verschulden

Kostenpflichtiger Inhalt: Kommentar zum Bundeshaushalt : Polster für schlechtere Zeiten

Zum siebten Mal in Folge verabschiedet der Bundestag in dieser Woche einen Haushalt ohne neue Schulden. Die Kritiker des Finanzministers halten die „Schwarze Null“ für einen überflüssigen Fetisch. Der Bund solle sich endlich wieder neu verschulden, um deutlich mehr in Digitalisierung und Infrastruktur zu investieren.