1. Meinung

Glossiert: Die allgemeine Urlaubsreife

Glossiert: Die allgemeine Urlaubsreife

Die Sonne lacht — vermutlich darüber, wie blass wir Deutschen immer noch sind. Wir? Ich nicht! Ich habe Farbe. Meine Schwiegermutter auch. Mit ihr war ich öfter im Freibad am Hangeweiher, wo sie regelmäßig in der prallen Sonne eindöste. Wenn ich sie dann so sah, dachte ich immer: ‚Passt! Hilde — gart.'

ndU ihc hwizsctte neben hr.i niNe, hic tzhetwcsi chtin r,un ich eas.lkreletamiir cIh wotlel gw.e nohw,gIierdn ow es lkühre its. eNerwgon umz pil.Bseei dUn enadhcm edi endrKi mti iehnr einsnuegZs ahnc eHasu mnea,k tthae chi noinheh edi neeia‚mlelg ibarUfs‘ler…eu

ßAremeud tiehß es j:a e‚isRe orv dem nerSebt — sonts eirsne ieedn nb.E‘er ndU so ereut tis leiFneg ja rag hcnti erhm. Ereh sda enazg ueumhmr:rD eiutlFgkct hcna elalM nhez ou,Er nini-waaScdhPni in edr lhfaellgAub 15 oEur dnu asd Peknar eoktst 52 Euor — rop t.nSude

iödBlseeerw idele hic trune xerertem ugnlat.Fsg Weobi uasnltFgg ads hceafls rtWo st:i chI eldie eutnr .sstAubgtznar Eneni htrgiic tgnue ippT eengg aultsgngF fdna cih ttzje rabe mi Ie.ntertn Da sandt: Ihc arte jemed mit ungFsaglt, noerv uz tszen.i nDne wnen der rlgeeiF büas,tztr rltlo red nekenaäetwGgr ohcn lma ieorbv.