Stolberg: Zweifaller Museumssägewerk: Spaziergang im Solchbachtal

Stolberg: Zweifaller Museumssägewerk: Spaziergang im Solchbachtal

Die ersten Besucher der neuen Saison begrüßte das Zweifaller Museumssägewerk am Osterwochenende. Bis zum 31. Oktober ist die Präsentation rund um die Arbeit an und mit Holz im heimischen Forst samstags von 14 bis 17 Uhr sowie sonn- und feiertags von 11 bis 16 Uhr zu besichtigen.

An jedem dritten Samstag im Monat wird das historische Sägegatter und die Bandsäge um 16 Uhr in Betrieb genommen und der Umgang damit vorgeführt .

Die nächsten Termine sind am 18. April und 16. Mai in dem Museum neben dem Zweifaller Forsthaus im Solchbachtal an der Jägerhausstraße.

Weitere Informationen bietet der Förderverein unter www.museumssägewerk-zweifall.de.

Mehr von Aachener Zeitung