1. Lokales
  2. Stolberg

L24 zeitweise gesperrt: Zwei Verletzte bei Rollerunfall hinter Zweifall

L24 zeitweise gesperrt : Zwei Verletzte bei Rollerunfall hinter Zweifall

Bei einem Alleinunfall auf der Jägerhausstraße (L24) zwischen dem Zweifaller Solchbachtal und Drei-Kaiser-Eichen sind am Donnerstagmittag ein Rollerfahrer und seine Sozia schwer verletzt worden.

So schwer verletzt, dass sie zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden mussten, wurden der Fahrer eines Rollers und die elfjährige Sozia.

Sie waren am Donnerstag gegen 13.30 Uhr nach Feuerwehrangaben auf der Jägerhausstraße (L24) zwischen dem Zweifaller Solchbachtal und Drei-Kaiser-Eichen aus noch ungeklärter Ursache mit dem Roller in den Seitengraben geraten und gestürzt.

Die Feuerwehr war mit Einheiten der Hauptwache und der Löschgruppe Zweifall sowie zwei Rettungswagen ebenso wie die Polizei vor Ort im Einsatz. Für die Dauer der Bergung und Unfallaufnahme blieb die L24 etwa eine Stunde lang für den Verkehr gesperrt.

(-jül-)