1. Lokales
  2. Stolberg

Frontalzusammenstoß: Zwei Schwerverletzte nach Überholmanöver

Frontalzusammenstoß : Zwei Schwerverletzte nach Überholmanöver

Zwei Schwerverletzte und ein Schaden von 20.000 Euro sind die Bilanz eines Frontalzusammenstoßes bei einem Überholmanöver am Mittwochmittag in Langerwehe.

Ein 40 Jahre alter Autofahrer aus Stolberg wollte gegen 13.45 Uhr auf der Landesstraße 12 zwischen Schevenhütte und Langerwehe einen Traktor mit Anhänger überholen. An dessen Steuer saß ein 36-Jähriger, ebenfalls aus Stolberg. Als der Autofahrer bei Heistern zum Überholen ansetzte, übersah er nach eigenen Angaben ein entgegenkommendes Fahrzeug, wie er später angab.

Auch eine Vollbremsung konnte den Zusammenstoß nicht verhindern. Sowohl der Unfallverursacher als auch der Fahrer des entgegenkommenden Autos, ein ebenfalls 40 Jahre alter Mann aus Stolberg, wurden schwer verletzt, die Autos beschädigt. In Rettungswagen wurden die Unfallopfer in nahe gelegene Krankenhäuser gebracht.

(red/pol)