1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Zwei Katzenbabys bislang gerettet

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Zwei Katzenbabys bislang gerettet

Zwei der vier Katzenbabys, die letzten Donnerstag an der Rhenaniastraße ausgesetzt wurden konnten von Mitgliedern des Tierschutzvereins Kreis Aachen gerettet werden. Mit einer Futterstelle versuchen die Tierschützer weiterhin, die beiden anderen Jungkatzen zu fangen.

Die zeiPiol temiltter ewheendsädrsn enewg Veßsrotse enegg sda ettszuTiszrcgeeh ndu itbett mu Mhliftie. Gcesuth idrw erd hFerra niese negble daGsnäeeenwgl mit rnäenhg,A edr am ,Dtonseagnr .11 Jl,iu gegen 1.035 hrU in Atsch na erd Ecek aRnniha-e dun vlteeseßseaaHrnrc revi tbnyKabesaz aus edm erfirBftensaehre warf nud dnna tgcinRuh lrseüeWren aSrtße hnodrufva. nladicehicheS Hinswiee itmmn ide oPzelii trenu T353lneo207-79fe1 negten.ge