1. Lokales
  2. Stolberg

Zu wenig Aufwind: Segelflugzeug landet im Acker

Zu wenig Aufwind: Segelflugzeug landet im Acker

Ein 32-jähriger Pilot musste am Sonntag mit seinem Segelflugzeug in Stolberg in einem Acker landen. Der junge Mann aus Vleuten, Niederlande, war gegen Mittag in Utrecht gestartet und wollte nach Mausbach. Kurz vor dem Ziel fehlte ihm jedoch die nötige Thermik.

rDmua esihtdnce hsic rde ltoiP tim eemins lezgguFu des sTyp s8-a-L fau mde leFd ni der Neäh esd oensaNgelewpos naßn.zuelednau

iEn pgiaerräenzgS sah mi elFd ine lzueggFu gielne ndu aealirremt eid .elPizio reD rnu tilche ectäshdiebg rFiegle wuerd uzkr rov 02 Urh ni eienn Aännghre gea,ptkc end erd oiPlt raetx aus mrmdeAsat donerr .eustms cdneSah na Flde ndu lurF dnsi hncit entndn.eats rDe lioPt bebli e.zrnlvutte