1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Zirkuszelt erlebt an Weihnachten zwei Premieren

Stolberg : Zirkuszelt erlebt an Weihnachten zwei Premieren

Die Städteregion Aachen wird in der nahenden Weihnachtszeit wieder vielerlei kulturelle Angebote erleben dürfen. Die langjährige Grünen-Stadtverordnete Beatrix Schongen reiht sich in diesem Jahr ein und möchte das Weihnachtsfest „ein wenig anders begehen“, wie sie es formuliert: „Vielleicht etwas weniger eilig, etwas weniger laut, etwas weniger gehetzt, etwas mehr gemeinsam.“

asDhebl olsl dsa icau-sMl und orjteaheekprTt im ...eI-.KVnieDNr u)(KMiT ni mmbsuanaZteeri imt erd fieiursZmkial anmyA nenei rSchtti ni ieen uiRngthc ,nwgea ied dsa icWhseeltne der thseaicntizheW steegrilwipe:d Es wdri im rekultziZs eni otenvvainis llluersketu inEegris ,egenb sda ,es so ,hnnSegoc whl„o in sirdee omrF nhco hticn negbeeg ah.t“

sE hnadetl ihcs ideba um ine oeenibFiatglmna in edr äMm“cehagnen„er na rde cheAstr nea:stieEbrsßahn Am ntsere aiWgh,hteastcn .52 reeDbe,mz ethg se mti mieen pfgEamn um 15 hrU so,l oebvr es uzm trsene laM t:ihße aegenM efir für neei atzgeeirgii,n liölvg eeun Knmiotnobia sau ttderiraielnol ururtZuiklks in dgnnreubiV itm erd nlinuiskve liaceMatusbir vno iMu.KT

aebiD iwrd sda imcernstahcnäheWh slA„ rde sahnWtnecinahm honc ine lerienk guJne rw“a itlvcehlei ine einwg von dme ,bükgezcnuer was mvo niSn edises tFeses fot veelonrr g.hte Dsa su,lreiZkzt insee se,cMnenh dei nenguj repitlsMie mti dnu hneo degruennnihBe dnu dei Mteiaretbri des Tunsn/KeMeVrdiii-K esinelpg wid,er asw Wehacntheni is:t estF sed nreidseF nud erd sieientma,emkG asd naeirrBer enidtebr,wü rotiuerelV hsltcö nud derFeu am bneeL tke.nhsc