1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Zahl der Wohnungen in Stolberg steigt weiter an

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Zahl der Wohnungen in Stolberg steigt weiter an

In der Stadt gibt es wieder mehr Wohnungen. Das ist ein Ergebnis des Statistischen Jahresberichts aus dem Jahr 2017. In diesem wird die Anzahl der Wohnungen in Stolberg zwischen 1990 und 2016 angegeben. Bis zur Veröffentlichung lagen die Daten für 2017 noch nicht vor.

So arnew ewbspseeilisie mi ahJr 9109 metgsasin 39.255 nhnonueWg ni ogbSeltr rona,envhd im Jhar 2061 rawne se 32..678 hNco ien rwa eid Zhla erd nernaheovnd hgneoWunn in lorgSteb geörrß lsa in esdrei i.saeZennpt Eeni änhlcehi Enuwcklgint sti ucha ibe ned iE-n bsi rner-ognVinm-ZuWeeimh zu .viehnreznce

abG es 9019 nassigetm 344 m-nromgE-inniuZenhWe in gtolrSe,b os wrena se 6201 isetmgnas 925 kStü.c ieD ahlZ der -ZnoeZ-nenheWrgmwuiim tis vno 1753 im hraJ 1909 afu 2000 mi arJh 0126 gsieeet.gn giDnuneZommrWine-her- agb se mi hJar 1602 1685 S,ktüc im aJrh 0919 lag eid hZal ieb 4523 kcSü.t

nAeerd Rngicthu

Dei hZal dre ehoZmrWmeiV-ugneri-nn sti ovn 2817 im hJar 1909 uaf 7328 mi aJhr 0261 gtgesie.ne Bei edn eh-efurinnnmFWümg-oZn hteg edi winEungcltk agillendrs ni dei egneetsettggnzee iughnRc.t abG es mi ahJr 0919 nohc 0805 ,kctSü so ewarn es 0162 itsamnesg nhco 6448 ü.cktS aDs awenr ecdojh mhre als cnoh im raJh u.vzro

1520 agb se 6442 fnZünFe-unnhgoWemmi-r in obeg.tSrl mI rahJ 0920 awr die Azanlh oargs auf 7559 ücSkt ensneiegagt. saD tis cheojd red iegneiz .seßriAeru Bie dne ecSh-s ndu binnmgenhoiWmeZure-Se-n nisd idewre merh oa.enrhvdn

eDi laAznh der mZ-heWesuognhecn-nmrSi tsi von 1162 mi rahJ 0919 fua 3134 üctkS im rahJ 1260 sieng.teeg ie-Z-rimSmnebe dun rgöreße ouehgnWnn ndis mi sttecaiStnhsi rihbtJceaersh aumgsnf.eemasstz Gba se 1909 ncho sgsemntai 1202 c,üSkt so ernaw 0612 ni goSrbtel 4273 cükSt ahd.nnrevo