Tatorte in Büsbach, Breinig und Unterstolberg: Wieder reihenweise Autos aufgebrochen

Tatorte in Büsbach, Breinig und Unterstolberg : Wieder reihenweise Autos aufgebrochen

Erneut haben noch unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag im Stadtgebiet – vor allem in Büsbach und Breinig – zugeschlagen. Reihenweise wurden die Seitenscheiben von Autos eingeschlagen. Zumeist wurden nur Kleinigkeiten entwendet.

Die der Polizei angezeigten Tatorte waren drei Mal auf der Egidius-Braun-Straße, auf der Schützheide, zwei Mal auf dem Peitschenweg, auf dem Gallierweg und auf der Derichsberger Straße.

Zudem wurden drei Fälle angezeigt, in denen die Fahrzeuge zerbeult oder anderweitig beschädigt wurden. Am Pümpchen und auf der Kogelshäuserstraße sowie auf dem Wilhelmbusch.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Stolberg unter der Telefonnummer 02402/95770.

(-jül-)