Stolberg: Vorrunde es EVS-Cup beendet, Viertelfinale startet

Stolberg : Vorrunde es EVS-Cup beendet, Viertelfinale startet

Beim EVS-Cup haben die Zuschauer in der am Sonntagabend beendeten Vorrunde spannende Spiele erlebt. Und obwohl Raspo Brand und der SV Kohlscheid ihre Teilnahme kurzfristig abgesagt hatten, erfreute sich das Publikum an 54 Toren in der Gruppenphase.

Ein entscheidender Treffer gelang der zweiten Mannschaft des gastgebenden SV Breinig gegen die SG Stolberg. Luca Gehlen besiegelte mit dem 1:0 den Gruppensieg und verhinderte so, dass beide Breiniger Teams im Viertelfinale aufeinandertreffen.

Stattdessen spielt an der Schützheide nun Breinig I gegen die SG Stolberg im ersten Viertelfinale am Montag um 18.30 Uhr, ehe um 20.30 Uhr Breinig II gegen Teutonia Weiden antritt.

Die Hauptrunde wird am Dienstag fortgesetzt, wenn der SV Rott um 18.30 Uhr gegen den FC Roetgen antritt. Im letzten Viertelfinale messen sich ab 20.30 Uhr der VfL Vichttal und der TuS Lammersdorf.

(dim)