Stolberg: Voller Erfolg für die Schüler der Hermannschule

Stolberg: Voller Erfolg für die Schüler der Hermannschule

Ein voller Erfolg war die Aufführung von „Schneewittchens Traumhochzeit” im Rahmen des Schüler-Theater Festivals in in der Hermannschule. Das Thema: Vater und Tochter können nicht verstehen, warum Mutter so sauer auf sie ist.

Diese beklagt sich darüber, dass immer alle Arbeit und alle Verantwortung auf sie abgewälzt wird, keiner der Beiden auch mal nur eine Aufgabe übernimmt. Das kleine Mädchen, das gemütlich in seinem Bett liegt und in seinem Märchenbuch liest, schläft darüber ein und kommt im Traum zu Schneewittchens Hochzeit.

Viele Gäste sind eingeladen, und es ist eine schöne Feier. In deren Verlauf erlebt das Mädchen Momente, die ihm die Augen öffnen und sein Leben verändern werden.

Mitwirkende Schauspieler waren: Mutter (Senem Erglu 4a), Vater (Hasan Özpolat 4c), Mädchen Lisa (Nderime Bislimi 2a), König (Eloy Romero Ramirez 4b), Jägerin (Özlem Cebeci 4c), Schneewittchen (Zeynab El Bodon 4c), Schneewittchens Prinz (David Porro Castro 4c), Zwerg Chef (Berna Akbaba 4c), Zwerg Seppel (Kerim Semerci 1c), Zwerg Schlafmütze (Berkan Aydin 1c), Zerg Hatschi (Aminata Diallo 3c), Zwerg Tolpatsch (Melissa Koltsch 3b), Zwerg Happy (Ayla Kilic 3c), Zwerg Brummbär (Rines Maljoku 3b), Schneeweißchen (Anita Kaufmann 3b), Rosenrot (Jacqueline Sieven 3b), Cinderella (Seval Semerci 3b), Cinderellas Prinz (Mergime Bislimi 4a), Dornröschen (Marie Scheffen 4a), Dornröschens Prinz (Bahar Yazgan 3b), Froschkönigin (Hümeyra Coskun 3b), Froschkönig (Oualid Bouchnafa Garcia 2c), Regieassistent (Sakib Hussain 4c), Ersatzschausielerin (Hannah Brückner 4b), Leitung: Frau Nazzari und Frau Hein.