1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Vier Stunden im Einsatz: Austritt von zehnprozentiger Schwefelsäure

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Vier Stunden im Einsatz: Austritt von zehnprozentiger Schwefelsäure

Am späten Dienstagabend ist die Stolberger Feuerwehr gegen 23 Uhr wegen Austritts von Schwefelsäure zum Firmengelände von Aurubis zur Zweifaller Straße gerufen worden.

iDe ahw,uapHtec erd .2 Lcghöuzs dnu ied -GpSupreGG u(pGrep frü ihrählefgec tfofeS dnu Getrü) aenrw vro Otr — sgaetmsin enraw udnr 50 ertuWlehe im ztEn.sia gltteteelFss wredu der tAtirsut vno rezpgnzoirtneeh ,esrfelceäwhSu ide saedillgnr in dei rdafü onerheeevsg ngaAnfeawnuf fenelaug arw und so tual ansgeusA der reruewFeh uz mkniee pktZuteni reahfG rüf Mncehs roed mtlwUe retts.lalde

dlLgceihi eid Gehweeg urwned an red eletlS tlchie iign.envetrru tMi üznzlgohnulsatcVe atuetstgs,ate menhan edi uetlhrWee ied Seuär mti minee teditnlBiem au.f eztVtelr drewu ibe edm natEszi ind.mnae rZu Sechetrhii anrwe cheondn ine eFeracrhabt für emehCi rde etndegiStäor ndu dre gRtdeesntsinut orv .tOr hcaN undr irev unndteS oktnne red izatsnE teeenbd end.wer