1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Vicus ist nun ein Bodendenkmal

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Vicus ist nun ein Bodendenkmal

Sie gelten als eine der bedeutendsten linksrheinischen Fundstellen aus alten Zeiten: die römische Siedlung („Vicus”) und das Gräberfeld Gressenich. Auf Antrag des Rheinischen Amtes für Bodendenkmalpflege trug der Ausschuss für Stadtentwicklung einstimmig umfangreiche Fundorte zwischen Mausbach und Gressenich in die Liste der Bodendenkmäler der Stadt ein.

asD aht dnna neoesenKzqun rfü ide gnreüEmtei erd ustndGkcüre, ewnn rodt in ide eefiT ngarbe lw.enol zauD sit enei Eurnibasl sde etoBedndknasaemml nenuilheoz ndu gnseeellfebgna eein lhoäcargcheiso ienhgcurS euzstr vnouhmze.enr Im Üngrebi snelol dei Fdeun tgetsntnaaeu mi eBodn eerbb.vlnei reeGn twesa nirseivent efsastb täteh ihcs red chsssuAsu rfü kSugdiacnetntltw tmi nde öcmgenihl nKueqnosnzee erd ehnmöscir ednuF auf rbauh,voaBen a-tPookrrStjzlepp,et tlrenVuenenegSßagr- erod ribwuitrcegeSe-tEnhnenur nud athte dbhalse cnsho eien augregnVt ins Ageu .gsfstae brAe zil,ehttlc so tkläer bhFlhereeieirccats Asnerad itdhckraP ua,f t„ibg es knneei uieaSprlm üfr eine cuthEdeignsn”. nDne tlau scDltuehzkesngematz eis edi gnauEnigtr umr;nonehezv eaibd lehaden es isch mu eni brVoet mti .bvaElnelirrhatbuos sueKnezonneq reednw rimem ters nand kte,rlgä nenw lagepetn fnerEiifg dei ulledFtsnne nareneigt öt.nkenn