1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg/Aachen: Verfassungswidriges Lied: Landgericht lehnt Berufung ab

Stolberg/Aachen : Verfassungswidriges Lied: Landgericht lehnt Berufung ab

Es bleibt bei der rechtlichen Bewertung. Das Singen des Liedes der Hitler-Jugend gilt als Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Entsprechend verworfen hat am Mittwoch die 4. kleine Strafkammer des Aachener Landgerichtes die Berufung eines Mannes aus Solingen.

Dre hteue 2ei7hgJrä- taeht ibe dre eesmehrrtcntxe toDsaerntmnio am 9. pAilr 1021 in eoSblrtg ads idLe n„Ei gejsnu “..k,.lo.V eni 9315 ihvleföfnetrcets iPaLroendagadp- red nHJgitdrlee,u- i.gamtntems

ufA rtAnga erd alnsfSthstacaaattw thtae dsa gtmitArcshe rewiEeslhc end noilegrS ni ismeed aarJnu zu inree esreGdtlaf nov 50 eänsgzeaTts a 50 urEo tueeirltv;r eirf gronesechp uerdw re vom wfrroVu dre nezkuhlsvVogter.

ngeeG edi thcelchrei nwtreeBgu eds ewnedrenV nov nzheKnnieec wisvrgeuisfargrnsed rnaaoOiennigst ahtte rde hr7i-Je2äg ecthmtsilteR leggetnie. eiD 4. knelei kratfaemmSr hoscssl ichs jocdhe der wEicersehl nuwreteBg an zA:( 47 Ns 59)/.31