1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Vereinsheim des FC Columbia zerlegt

Stolberg : Vereinsheim des FC Columbia zerlegt

Das nennt man unverzüglich: Am Dienstagabend hat der Stadtrat gegen die Stimmen von FDP, Grünen und Linken den Verkauf von rund 40.500 Quadratmeter im ersten Abschnitt des Neubaugebietes an die Stolberger Bauland GmbH (SBG) beschlossen, und schon rollen am nächsten Tag die Bagger an. Das langjährige Vereinsheim des früheren FC Columbia mit Gründungsjahr 1911 wird fachgerecht zerlegt.

Die Snparaotelg Kraauk I — ieds raw huca edi polaeShlcgrsatun eds itsaGmeo-nGe,umsyh enaogls es bsi 9719 ma pzlKaaeirst rdieertise — rtleei dsa igceleh Sclacishk wie ied niste brecbahtean ndu ovn erd DJK ischhrrF-oF ztunntege eP.nzält edeBi eeniVre habne urchd Fsunoi inee eenu amtHei neen.gudf beNen edm ribsAs eds eimHs egenflor uRegodnn sde tuaBsdnbma,ese ied usa rndüeGn esd zechNsruusatt bsi Eden Freruab aosbngeelcssh seni .smsneü mI omtspmräSe lsenlo eid teibenrA zur shulriegßEcn nov eblrsgSto römgßet eeunn rigelhdesiuSbenc naefalu.n isB danih esünms cohn sarhlnnutPegc gfesfcnhea edrenw und eunAbrcuegsinsh fgro.enel