Stolberg: Verdi sagt Ja zu Sonntagsöffnungen

Stolberg: Verdi sagt Ja zu Sonntagsöffnungen

Den weiteren verkaufsoffenen Sonntagen in Stolberg steht seitens der Gewerkschaft Verdi nichts im Wege. „Dank des guten Austausches sowohl mit ihnen als auch mit der Stadtverwaltung sehe ich keine Probleme und habe nichts zu beanstanden“, erklärte Gewerkschaftssekretär Mathias Dopatka gegenüber der Gesellschaft für Stadtmarketing.

<

p class="text">

Genehmigt hatte der Stadtrat weitere verkaufsoffene Sonntage in der Innenstadt zu Stolberg goes Österreich am 11. Ju­ni, zur Stadtparty am 3. September und zu den Weihnachtstagen am 3. Dezember sowie in Breinig zum Sommerfest am 3. September und zum Weihnachtsfest am 10. Dezember.

(-jül-)